Gebäudeinformation auf Knopfdruck
Mit wenigen Klicks erhalten Sie Auskunft zu konkreten Fragestellungen rund um die Beschaffenheit einer Liegenschaft.
Mit wenigen Klicks erhalten Sie Auskunft zu konkreten Fragestellungen rund um die Beschaffenheit einer Liegenschaft. Unsere Datenbank beinhaltet über 2,5 Mio. Schweizer Gebäude. Unsere Web-Apps informieren Fachplaner und Hausbesitzer schnell und umfassend.
FÜR ENERGIEBERATER, FACHPLANER, OFFERTERSTELLER
Die Web-Apps informieren Fachplaner und Hausbesitzer schnell und umfassend. Starten Sie eine Web-App, geben Sie die Gebäudeadresse mit weiteren relevanten Eckdaten ein und erhalten Sie eine Erstbeurteilung.
Je nach Web-App erhalten Sie grobe Berechnungen zu Heizungsersatz, Dach, Fassade, Fenster und anstehenden Sanierungen.
Sie skizzieren ein mögliches Sanierungsvorhaben und sind auf ein Fachgespräch mit dem Kunden vorbereitet.
Die den Web-Apps zugehörige Berichte sind auf Ihren Betrieb abgestimmt. Im Bericht enthalten sind die Kontaktdaten des Kunden und Ihrer Firma.
WIE KÖNNEN WIR IHNEN WEITERHELFEN?
Mit jeder Web-App können Sie schnell und einfach eine Frage klären. So bietet beispielsweise die Gebäudesubstanz-App eine Übersicht über die Lebensdauer der einzelnen Bauteile und zeigt auf, mit welchen Investitionskosten zu rechnen ist.
Die Präzision ist abhängig von den hinterlegten 3D-Gebäudedaten. Diese bewegen sich in einem Rahmen von 2-5 %. Diese Präzision reicht in der Regel um eine schnelle Kostenvorstellung zu erreichen. Eine zwingende Nachkalkulation Ihres Fachbetriebspartners führt dann zu einer definitiven Investitionsberechnung.
Auf dieser Seite können Sie sich registrieren. Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich. Möchten Sie die Apps nutzen, wählen Sie bitte ein Lizenzmodell aus.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
WIR SIND VERTRAUENS­WÜRDIG
UNSERE KUNDEN
UNSERE DATEN
GEBÄUDE­ABFRAGEN
0
3D GEBÄUDE
0
PARZELLEN
0
WISSENSWERTE BEITRÄGE
Wieso lohnt sich eine Modernisierung der Gebäudehülle?
SANIEREN
Wenn Sie einmal in eine ordentliche Modernisierung der Gebäudehülle investieren, kann diese bis zu 40 Jahre halten. Der Vorteil hierbei: Sie machen aus Ihrem Haus eine energieeffiziente Immobilie, welche die Umwelt schont und weniger Heizkosten verursacht (was wiederum bei einem Verkauf als gutes Argument dient). Zudem ist Ihre Immobilie vorbereitet auf einen Ersatz von Heizungssystemen mit erneuerbarer Energie: Wärmepumpen-Heizungen.
Welche Hausaufgaben sind zu lösen vor der Projektierung einer Photovoltaik-Anlage?
PHOTOVOLTAIK
Die Modernisierung der Gebäudehülle und den Ersatz von Heizungssystemen mit erneuerbarer Energie. Damit haben Sie die Möglichkeit geschaffen, auch die Heizenergie und das Warmwasser direkt mit Photovoltaik zu unterstützen. Zudem kann überschüssige Energie für die Elektro-Mobilität eingesetzt werden.