FAQ - Häufig gestellte Fragen
In der Folge sehen Sie eine Sammlung von Fragen & Antworten zu den verfügbaren Apps. Die Liste wird laufend aktualisiert und auf die Bedürfnisse unserer Anwender ausgerichtet. Wenn Sie weitere Fragen haben, dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Es gibt eVALO.ch für die ganzheitliche Betrachtung eines Gebäudes, wieso braucht es denn auch noch diese Sammlung von Apps?
Gebäudedaten.ch richtet sich in erster Linie an Fachpersonen, die schnell und unkompliziert Objekt-Informationen zu Gefahren, Parzellen, Flächen und Massen gewinnen möchten. Diese finden sich in der App «Standort & Pläne». Alle weiteren in gebäudedaten.ch sichtbaren Apps stehen Ihnen zum Testing der eVALO-Anbindung an Ihre Firmen-Webseite zur Verfügung. Selbstverständlich sollte zusätzlich eine Gesamtanalyse mit dem bewährten eVALO.ch durchgeführt werden.
Wieso muss ich in der App «Heizungsersatz» die beheizte Wohnfläche eingeben?
Diese Angabe präzisiert die Berechnung, da sie aus der 3D-Geometrie nur ungefähr ermittelbar ist.
Wozu brauchen die Apps den Energie-Jahresverbrauch?
Das ist ein sehr zuverlässiger Wert, um zusammen mit der beheizten Wohnfläche eine energetische Bewertung von A, B, C … G vorzunehmen. Damit lassen sich die energetischen Verbesserungen bei Heizungsersatz & Sanierungen sehr gut ableiten.
Welche Wirkung hat die Eingabe der Baujahre (Gebäude, Fassade, Fenster, etc.)?
Damit werden Rückschlüsse gezogen auf die Qualität der Bauteile bezüglich deren Wärmedämmeigenschaften. Als Basis werden typische Werte aus der Bauhistorie in der Schweiz eingesetzt und verrechnet.
Was versteht man unter Lebenszyklus von relevanten Bauteilen?
Damit wird die erwartete Lebensdauer von Dach, Fassade, Fenster, Heizung etc. betrachtet. Diese Angaben liefern eine Art Frühwarnsystem für die Aufnahme von Sanierungsmassnahmen in den kritischen Bereichen.
Wie wird der allgemeine Stromverbrauch (ohne Heizung) berechnet?
Diese Berechnung beruht auf dem durchschnittlichen Stromverbrauch pro Bewohner. Der zugehörige Basiswert wird von Erhebungen des SEV übernommen. In der Regel eingeschlossen wird die hedonische Annahme von einer Person pro 40 m² Wohnfläche.
Wie werden in der App «Fassaden Geometrie» Preise und Energieeinsparungen berechnet?
Nach der Adresseingabe wird das 3D-Modell des Gebäudes angesteuert. Daraus folgt eine grobe Berechnung der Fassadenfläche abzüglich einer geschätzten Fensterfläche. Damit kann ganz einfach eine erste Prognose zu einer anstehenden Fassadensanierung gerechnet werden. Auf Knopfruck erhalten Sie also eine grobe Kostenschätzung zu diesem Vorhaben. Für die konkrete Projektierung wird Ihr Fachpartner ‘Fassadenbauer’ nochmals eine Nachkalkulation mit Offerte ausarbeiten.
Was leistet die App «Heizungsersatz»?
Abgestimmt auf das Gebäude erhalten Sie eine Gegenüberstellung aller gängigen Heizungssysteme bezüglich Energie, Nachhaltigkeit & Investitionen. Diese hilft Ihnen, gemeinsam mit dem Heizungsinstallateur eine Entscheidung zu fällen. Kombinationen aus Heizungsersatz und Sanierungen an der Gebäudehülle (Fassade, Dach, Fenster) können auf Knopfdruck zu- bzw. weggeschaltet werden. Für eine ganzheitliche Betrachtung Ihres Gebäudes nutzen Sie anschliessend die Plattform www.evalo.ch .
Wie präzise sind die Ergebnisse der Apps?
Die Genauigkeit ist u.a. abhängig von den hinterlegten 3D-Gebäudedaten. Diese bewegen sich in einem Rahmen von 2-5 %. Diese Präzision reicht in der Regel um eine schnelle Kostenvorstellung zu erreichen. Eine zwingende Nachkalkulation Ihres Fachbetriebspartners führt dann zu einer definitiven Investitionsberechnung.
Welche Vorteile hat die App «Dach Geometrie»?
Abgeleitet vom 3D-Gebäudemodell werden die zu sanierenden Dachflächen kumuliert. Daraus entsteht eine überschlagsmässige Investitionssumme. Das 3D-Modell ist bei der Dacherfassung zum Teil etwas vereinfacht, weshalb kleinere Gauben und Dachunregelmässigkeiten nicht einbezogen sind. Der involvierte Dachdecker wird nach einer Nachkalkulation diese Unstimmigkeiten entsprechend ausgleichen.
Welche Funktionen bietet die App «Gebäudesubstanz»?
Die App dient als Indikator über den Alterungsprozess der relevanten Gebäudeteile. Dieser Schnelltest ist ein Frühwarnsystem, um anstehende Renovationen schnell und einfach zu erkennen. Die anstehenden Massnahmen werden bezüglich Zeit & Investitionen aufgelistet und als Sanierungsstau aufgezeigt. Dieses App ist gerade bei einem Hausverkauf bzw. Kauf relevant.